Arbeitsbedingungen-des-Personals-optimieren

Arbeitsbedingungen des Personals optimieren

Branche: Industrie und Produktion
Aufgabenbereich: Produktion

Herausforderung

Nie war die physische und psychische Belastung von Mitarbeitern und die soziale Verantwortung von Unternehmen größer als in diesen Zeiten. Die Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter haben stark abgenommen. Unzufriedenes sowie gesundheitlich eingeschränktes Personal ist aufgrund

  • mangelhafter Arbeitsumgebung,
  • lückenhaftem Arbeitsschutz,
  • fehlendem Wissenstransfer und unzureichender Wissensvermittlung (sprachlich, zeitlich, altersbedingt)
  • und ungenügender Organisation und Führung, vor allem aus der Ferne,

angestiegen.

So machen sich schlechte Arbeitsbedingungen im Unternehmen bemerkbar:

  • Hohe Fluktuation
  • Hohe Fehlerquote / Minderleistung
  • Viele Störungen und Stillstände durch Bedienfehler
  • Schlechtes Arbeitsklima
  • Stockende Auftrags- und Retourenbearbeitung/fehlende Prozesse
  • Hoher Krankenstand/hohe Arbeitsausfälle

Lösung

Gesunde und zufriedene Mitarbeiter sind nachweislich motivierter, produktiver und leistungsfähiger. Außerdem sind sie seltener krank und haben deutlich weniger Ausfallzeiten. Daher gilt es gesundheitsgefährdende Belastungen zu minimieren.

Der Mensch
Wie bei allen Lösungen der ACP gilt es, den Mitarbeiter bei allen Prozessen von Beginn an in die Erarbeitung sinnvoller, technologiegestützter Lösung einzubeziehen und sie in einem Workshop für einen angestrebten Change-Prozess im Unternehmen vorzubereitet.

Technologische Möglichkeiten

Arbeitsumgebung – Raumklima
IoT

Die Produktivität, Gesundheit und das Wohlbefinden von Mitarbeitern wird durch das Raumklima (Luftqualität, Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftzirkulation) stark beeinflusst. Mittels einer CO2- und Luftgüteüberwachung lässt sich dieses smart monitoren. Die Lösung ist schnell einsatzbereit, komfortabel bedienbar und dank 0G Funktechnik über mehrere Jahre wartungsfrei.

  • Alarm bei Über- oder Unterschreiten von Luftgütegrenzwerten
  • Optimaler CO2-Gehalt für beste Konzentration
  • Vorbeugen von Schimmelbildung durch Überwachung der Luftfeuchtigkeit
  • Temperaturüberwachung inkl. Warnung bei Frost oder zu hohen Temperaturen
  • Steigerung der Energieeffizienz und Reduktion der Heizkosten durch optimales Lüften

Auf der Webseite der cubido business solutions GmbH (Mitglied der ACP Digital) erfahren Sie hierzu mehr: https://www.cubido.at/services/iot/iot/co2messung

Teilhabe – Inklusion
Extended Reality

Inklusion bedeutet, allen Menschen die Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen. Durch multisensorische Lösungen können Informationen international, barrierefrei und sicher konsumierbar und zur richtigen Zeit, am richtigen Ort für jeden zugänglich gemacht werden. Produkte, Anlagen oder Medien werden automatisch erkannt und bieten dem Betrachter weiterführende virtuelle Informationen an, wie z.B. Produktvideos, Bedienungsanleitungen oder Warn- und Weghinweise durch Untertitel für Videos, Audiodeskriptionen oder Sprachbots.

Auf der Webseite der INCLUSIFY GmbH (Mitglied der ACP Digital) erfahren Sie hierzu mehr: https://inclusify.de/inclusify/branchen/industrie-produktion/

Arbeitsschutz – Unfallverhütung
Extended Reality

Durch Extended Reality kann die Kommunikation mit Mitarbeitenden um virtuelle Bestandteile erweitert werden, die jederzeit an jedem Ort in der gewünschten Mutter- oder Erstsprache abrufbar sind. Das erleichert beispielsweise das erste Arbeiten an einer neuen Maschine und gibt Sicherheit im Umgang mit selbiger. So können Unfälle vermieden werden. Sprachbots geben jederzeit Antworten auf Fragen und virtuell angeheftete Videos, Anleitungen und Erklärungen geben immer dann Hilfestellungen, wenn sie benötigt werden und Kollegen können zusätzlich via Remote Assist dazu gerufen werden.

Auf der Webseite der INCLUSIFY GmbH (Mitglied der ACP Digital) erfahren Sie hierzu mehr: https://inclusify.de/inclusify/branchen/worksafety/

Wissensaustausch - orts- und systemunabhängig
Social Intranet

Durch ein Social Intranet implementieren Sie eine optimal funktionierende Kommunikationsstruktur, die Sie orts- und systemunabhängig bei der Verteilung von Informationen unterstützt und Ihre Mitarbeiter bei der Abstimmung und Durchführung wichtiger Aufgaben entlastet.

  • Alle MitarbeiterInnen können überall, jederzeit und mit jedem Endgerät auf einer einheitlichen Kommunikationsplattform erreicht werden
  • Ein reibungsloser Wissensaustausch und eine optimale Team-Kommunikation sind durch die schnelle, einfache und gezielte Bereitstellung von Informationen über bekannten Office-Umgebungen direkt möglich

Herfahren Sie hierzu mehr: https://www.acp.de/digital/intranet

Nutzen

Reibungslose Abläufe und ein Team, das auch in Krisen oder herausfordernden Situationen jeden Schritt versteht, mitträgt sowie umsetzt und dem Fachkräftemangel trotzt. Dies wird sich zwangsläufig positiv auf Ihr Image und Ihre Kundenbindung auswirken.

Weitere Infos

Folgen Sie unseren Experten auf LinkedIn:

Franz Ortner

Franz Ortner

Lead Expert Digital Solutions, ACP IT Solutions GmbH

Experte für digitale Lösungen in Österreich


Benedikt Paul

Sales Manager Digitalisierung, ACP Holding Digital AG

Experte für digitale Lösungen in Deutschland


Wolfgang Ennikl

Wolfgang Ennikl

Geschäftsführer cubido business solutions GmbH

Experte für Qualitätsoptimierung und Herstellkostenreduktion durch Analyse von Daten, Umweltfaktoren und Produktionsabläufe.


Marco Richardson

Marco Richardson

Vorstand INCLUSIFY AG

Experte für Inklusion und Arbeitnehmerbedürfnisse bei der Einführung neuer Technologien in Industrieunternehmen.


Wolfgang Kleinhappl

Wolfgang Kleinhappl

Geschäftsführer ACP Digital Business Applications GmbH

Experte für Unternehmenskommunikation und Employee Engagement & Experience Lösungen.




« zur Übersicht      Kontakt